Windows 11 hat einen versteckten Browser, der Sie zum Lächeln bringt

Internet Explorer begleitet uns seit vielen Jahren. Und es gab sogar eine Zeit, in der es der König der Browser war und noch mehr Marktanteile als Google anhäufte Chrom kann jetzt haben. Seit der Einführung von Chrome ist der IE jedoch eingebrochen. Nach mehreren Versuchen, den Browser wiederzubeleben, entschied sich das Unternehmen schließlich, ihn in Version 11 beiseite zu legen und mit dem neuen Browser, den wir alle kennen, von vorne anzufangen: Edge.

Kante Windows 8 und frühe Editionen von Windows 10 verwendeten ursprünglich die Internet Explorer-Engine. Benutzer leugnen es jedoch weiterhin aus verschiedenen Gründen und erzwingen Microsoft sich zum zweiten Mal neu zu erfinden und einen völlig neuen Browser zu starten, der auch Edge heißt, aber die Chromium-Engine verwendet. Darüber hinaus hat Microsoft kürzlich das Ende des Supports für seinen klassischen Browser Internet Explorer angekündigt, der ab 2023 keinerlei Support und Wartung mehr erhält.

Windows 11 hat einen versteckten Browser, der Sie zum Lächeln bringt

Internet-Explorer nicht standardmäßig in Windows 11 installiert. Oder zumindest vor allen. Wenn wir nach dem Namen des Browsers suchen, finden wir neben dem Zugriff auf Internetoptionen nur den neuen Edge. Aber vom Browser keine Spur.

Es wurde jedoch kürzlich entdeckt, dass IE 11 immer noch in Windows 11 vorhanden ist. Und wenn wir möchten, können wir es sogar starten und verwenden, obwohl der Prozess etwas kompliziert ist.

Starten Sie Internet Explorer 11 unter Windows 11

Um diesen Browser auszuführen, müssen wir zuerst nach dem suchen ” Internet-Optionen ”-Abschnitt aus der Windows-Suchmaschine selbst.

Internet Explorer 11 und Windows 11 - 1

Sobald sich das neue Fenster öffnet, wählen wir das ” Unsere Angebote ” Registerkarte. Und darin klicken wir auf das „ Add-Ons verwalten "-Taste.

Internet Explorer 11 und Windows 11 - 2

Wir sehen ein neues Fenster mit den Internet-Add-Ons, die wir auf dem Computer installiert haben. In diesem neuen Fenster müssen wir auf den Link unten mit dem Namen „“ klicken. Erhalten Sie weitere Informationen zu Tools und Erweiterungen ".

Internet Explorer 11 und Windows 11 - 3

Und fertig. Automatisch können wir sehen, wie sich ein Internet Explorer 11-Fenster öffnet. Wir können jetzt damit anfangen zu surfen. Obwohl wir das wahrscheinlich nicht sollten.

Probleme mit Internet Explorer

Obwohl der Browser voll funktionsfähig ist und wir ihn zum Surfen im Internet verwenden können, ist es eigentlich besser, wenn wir dies nicht tun. Wenn wir versuchen, einige moderne und aktuelle Websites aufzurufen, werden wir höchstwahrscheinlich auf viele Kompatibilitätsprobleme stoßen IE unterstützt nicht die neuesten Standards und Protokolle.

Internet Explorer 11 und Windows 11 - 4

Außerdem ist der Internet Explorer ein alter Browser und obwohl er noch nicht verschwunden ist, wird er seit einiger Zeit nicht mehr ausreichend unterstützt. Daher kann uns die Verwendung zum Surfen nur Probleme bereiten, da es ihr gelingt, die Kontrolle über unseren PC zu übernehmen, wenn wir auf eine bösartige Website stoßen.

Sicherlich wird dieser Browser in den nächsten Windows 11-Updates vollständig verschwinden. Während dies geschieht, ist es jedoch aus Neugier gut, diesen klassischen Browser zu haben, der zweifellos Teil der Geschichte des Internets ist.