Jugendliche nutzen statt Google die Suchmaschine TikTok und Instagram

Jugendliche nutzen statt Google die Suchmaschine TikTok und Instagram

Neue Generationen bringen ihren Vorgängern immer neue Wege der Nutzung von Technologie bei. Vor ein paar Jahren, einige Suche Experten für Suchmaschinenoptimierung entdeckten, dass viele Kinder nicht die reguläre Google-Suche nutzten, sondern direkt auf Google Bilder. Jetzt hängt eine neue Bedrohung über Google, wie einige Direktoren des kalifornischen Unternehmens versichern die Jüngsten gehen nicht TikTok Informationen zu suchen .

Viel Text: Die Jüngsten gehen schon von der Google-Suche ab

Google-Suche mucho texto

TikTok ist ein harter Konkurrent für Instagram, und sogar eine Alternative, die sich immer mehr durchsetzt Youtube. Vor einigen Monaten tauchten die ersten Statistiken auf, die dafür sorgten, dass das chinesische soziale Netzwerk ein zunehmend erwachsenes Publikum erreichte, was für ein führendes Unternehmen seiner Branche wie YouTube besorgniserregend ist. Allerdings haben die aus Mountain View sicherlich nicht damit gerechnet, dass dieses soziale Netzwerk auch sein Ende finden könnte Herrschaft von mehr als 20 Jahren im Suchmaschinenmarkt .

Laut internen Google-Daten offenbart TechCrunch , Fast 40 % der Generation Z suchen lieber auf TikTok und Instagram als auf Google Search und Maps . A priori könnte dieses Manöver bedeutungslos sein, aber bedenken Sie, dass TikTok mehr und bessere Funktionen bietet, sodass sich Benutzer, die an diese Plattform gewöhnt sind, wohler fühlen, wenn sie sie verwenden, als sie der Suche bei Google zu überlassen, wo sie nur sehen werden sehr unattraktive Textergebnisse .

Prabhakar Raghavan, Senior Vice President von Google, äußerte sich besorgt darüber, dass 4 von 10 jungen Menschen Google nicht verwenden, wenn sie in einer Stadt unterwegs sind auf der suche nach einem restaurant . Ein durchschnittlicher Benutzer würde zuerst eine Suche bei Google durchführen und dann Maps, TripAdvisor oder andere Ergebnisse eingeben, die nützlich sein könnten, wenn er einen Ort zum Essen entdecken oder im Voraus wissen möchte, welche Art von Dienstleistung gefunden wird. Anscheinend bleibt die Generation Z für diese Art der Suche lieber auf TikTok oder Instagram.

Eine neue Herausforderung für lebenslang Suchende?

QR-Codes scannen

Wir haben gesehen, wie TikTok die Pläne von Instagram auf den Kopf gestellt hat. Aber was wir uns nie vorgestellt hätten, ist das Google würde auch enden besorgt über diesen neuen Wettbewerb , denn anscheinend handelt es sich um völlig unterschiedliche Dienste. Dies ist nicht nur ein Bedrohung zum Browser, aber an das gesamte Unternehmen . Dienstleistungen wie Anzeigen oder Adsense hängen vollständig von der Google-Suchmaschine ab . Eine Verringerung des Prozentsatzes der Suchanfragen bei Google könnte dazu führen, dass die gesamte Investition in dieses Unternehmen kaskadiert wird. Und mehr, wenn man das bedenkt TikTok hat bereits ein eigenes Anzeigensystem .

Google Ads.jpg

Anscheinend arbeitet Google bereits daran, seine Suchmaschine zu machen wieder attraktiv für jüngere Menschen . Diese Änderungen scheinen eine Weiterentwicklung dessen zu sein, was wir bereits kennen Google Objektiv . Diejenigen von Mountain View denken darüber nach, der Suchmaschine auch einen Hauch frischen Wind zu verleihen Augmented Reality das ist in anderen Alphabet-Projekten so präsent. Die Wiederherstellung der Attraktivität der Suchmaschine Google wird jedoch nicht so einfach sein. Wenn es einen Grund gibt, warum dieses Unternehmen praktisch ein Monopol auf Suchmaschinen hat, dann wegen seiner Macht und seiner Fähigkeit, die Probleme seiner Benutzer zu lösen. Wenn TikTok – viel visueller und einfacher zu bedienen – das gleiche Ziel erreicht, wird die berühmteste Suchmaschine der Welt zum ersten Mal in ihrer Geschichte in Schwierigkeiten geraten.