So laden Sie eine Webseite zu Google hoch und lassen sie in der Suchmaschine erscheinen

Unter allen Suchmaschinen im Internet ist Google zweifellos die am häufigsten verwendete und beliebteste in Spanien. Wenn wir nach Informationen suchen müssen, wenn wir eine Website finden möchten, die uns bei dem hilft, was wir brauchen, dann wenden wir uns. Jetzt werden nicht alle Seiten in dieser beliebten Suchmaschine angezeigt. In diesem Artikel werden wir den Prozess erklären Laden Sie eine Webseite zu Google hoch , so dass es in diesem Dienst erscheint.

So erstellen Sie eine Website in Google

Wenn jemand eine erstellt Webseite oder ein Blog Um über Nachrichten zu schreiben, Inhalte zu teilen und ihre Leser zu informieren, ist etwas Grundlegendes, was sie vom ersten Moment an erwarten, dass es in die Google-Suchmaschine integriert wird. Es ist wichtig, dass es die Endbenutzer erreicht, da die meisten über die Suche erreicht werden.

Lassen Sie eine Website in Google erscheinen

Es ist wichtig zu wissen, dass beim Erstellen einer ersten Website diese normalerweise nicht in Google angezeigt wird. Das erfordert einen Prozess, insbesondere wenn wir über etwas Generisches sprechen wollen. Sie müssen als Seite an Bedeutung gewinnen, über Inhalte verfügen und dass Crawler unsere Website finden und sie mit möglichen Ergebnissen verknüpfen.

Dieser Prozess wird aufgerufen Indizierung . Nicht nur die Website selbst wird indiziert, wie es in diesem Fall redeszone.net wäre, sondern alle Seiten innerhalb dieser Website. Dies ist zum Beispiel jeder Artikel, den wir veröffentlichen, jeder Abschnitt dieser Website. Kurz gesagt, all dies ist voll von verschiedenen URLs, die indiziert werden müssen.

Google-Bots durchsuchen das Web ständig nach neuen Artikeln, neuen Websites und Inhalten. Es gibt jedoch so viele Millionen Websites, Artikel und verschiedene URLs, dass es lange dauern kann, bis neuere, leichtere Seiten in den Ergebnissen angezeigt werden.

Google-Tool zum Indizieren von Seiten

Von Google bieten sie eine Gratis-Tool um diesen ersten Schub zu geben. Wir können Senden Sie die Sitemap unserer Website, so dass die URL der Website in der Suchmaschine angezeigt wird. Wir können nur eine oder wenige URLs sowie eine große Anzahl senden.

Dieser Vorgang kann von wenigen Tagen bis zu mehreren Wochen dauern. Das erfordert zunächst Geduld. Die Sitemaps sind die robots.txt Datei für unsere Website. Wie von Google angegeben, muss die robots.txt-Datei für die Suchmaschinenroboter zugänglich sein. Sie empfehlen, sie im Stammverzeichnis der Website zu platzieren und sie über ein Inkognito-Fenster zu testen, um darauf zugreifen zu können.

Wir müssen das betreten Sitemaps melden , verlinken Sie unsere Website, falls wir dies noch nicht getan haben und den Bericht einreichen . Um die Site zu verknüpfen und den Besitz zu überprüfen, ist es am einfachsten, die angezeigte HTML-Datei herunterzuladen und über cpanel hochzuladen. Wir haben aber auch andere Möglichkeiten, wie wir sehen werden. Wir müssen nur die Option auswählen und zur Bestätigung klicken.

Propiedad verificada Google

Wenn wir die Site überprüft haben, können wir zu Report, Sitemaps gehen und dort sehen wir den Abschnitt zu Senden Sie die URL , die das Ende robots.txt haben würde, wenn wir dies getan hätten.

Enviar Sitemap ein Google

Das Erscheinen in Google bedeutet nicht, auf den ersten Seiten zu sein

Zusätzlich zu dem, was wir erwähnt haben, muss dies berücksichtigt werden erscheint in Google ist nicht gleichbedeutend mit auf den ersten Seiten. Es kann sein, dass unsere Website indiziert wurde, dass wir Artikel geschrieben haben, die bei der Suche in der Suchmaschine erscheinen, aber weit zurückliegen und nicht wirklich Besucher haben.

Dies geschieht auf neuen Websites, die noch kein großes Gewicht und noch nicht viel Inhalt haben. Google indiziert es, es ist Teil aller Inhalte, die im Netzwerk berücksichtigt werden, aber es wird bei der Suche nicht in den ersten Ergebnissen oder Seiten angezeigt.

Erfahren Sie, ob eine URL in Google indiziert ist

Wenn wir diese Schritte ausgeführt haben und feststellen möchten, ob unsere Website oder eine bestimmte Seite dieser Website tatsächlich in Google indiziert ist, können wir dies auf sehr einfache Weise über die Suchmaschine selbst überprüfen.

Dafür müssen wir Google eingeben. In die Suchleiste werden wir setzen Seite: nombredelsitio . Zum Beispiel wäre es site: redeszone.net. Wenn wir sehen möchten, ob eine bestimmte URL korrekt indiziert ist, müssen wir sie in die Suchleiste neben dem, was wir erwähnt haben, schreiben.

Ver página indexada en Google

Wie wir im obigen Bild sehen können, haben wir versucht, auf unserer Website nach einem aktuellen Artikel zu suchen, um festzustellen, ob dieser korrekt indiziert ist. Durch das Erscheinen bei Google können wir überprüfen, ob dies wirklich der Fall ist.

Kurz gesagt, dies sind die Schritte, die wir unternehmen müssen, um eine Website auf Google hochzuladen. Wie wir sehen können, bedeutet die Tatsache, dass die Suchmaschine unsere Website indiziert hat, nicht, dass sie bereits in den ersten Ergebnissen erscheint, aber es ist sicherlich ein wichtiger Schritt dafür.