Diese intelligenten Scheinwerfer für Ihr Auto lassen Sie nie auf der Straße verloren gehen

Die Verwendung von Komplex intelligente Scheinwerfertechnologie zur Anzeige von Bildern on the road haben wir erstmals vor ein paar Jahren durch das digitale Licht von Mercedes-Benz gesehen. Dieses Material der nächsten Generation muss noch seinen Weg in Massenmarktfahrzeuge finden, aber das ist etwas, was Ford ändern möchte. Das Hauptaugenmerk liegt dabei darauf, jede Art von Verwirrung auf der Straße beim Fahren zu vermeiden.

Intelligente Scheinwerfer für Ihre Sicherheit

Diese intelligenten Scheinwerfer für Ihr Auto lassen Sie nie auf der Straße verloren gehen

Die Beleuchtung in Autos hat nie aufgehört, sich weiterzuentwickeln. Nach Xenon in den 90er Jahren sind LED-Scheinwerfer, Laserscheinwerfer und neuerdings die sogenannten Digitalscheinwerfer angekommen. Letztere nutzen ebenfalls LED-Technik, arbeiten aber neben der Beleuchtung des Rennens auch als Flutlicht.

Und genau das haben die Hersteller im Laufe der Zeit eingeführt technologische Verbesserungen mit dem Ziel, die Zahl der Verkehrsunfälle und darüber hinaus deren Schwere zu reduzieren. Trotzdem kommt es immer wieder zu Unfällen mit Todesfolge. Könnte es eine Verbesserung der Sicherheit geben, wenn moderne Scheinwerfer eingebaut würden? Die Antwort mit diesen intelligenten Scheinwerfern lautet ja.

Diese Technologie kommt jedoch nach Augmented Reality auf Windschutzscheiben und Fenstern, Filmleinwänden in Autos und vielen anderen für Autos, die die Autos der Zukunft sind. Das hat sich Ford ausgedacht, das die Scheinwerfer seiner Autos zeigen wollen Bilder auf der Straße mit dem einzigen Zweck, dass wir unsere Augen nicht von der Straße (oder dem Lenkrad) abwenden.

Ein Licht mit projizierten Zeichen und Informationen

Wir haben dies aus der Hand des Head Up Display Systeme, bekannt als HUD, „Elevated Projection of Information“, die Informationen zum Fahren anzeigen – wie zum Beispiel die Geschwindigkeit, mit der wir fahren, oder Wegbeschreibungen aus dem Browser.

Dies geschieht auf der Windschutzscheibe oder bei den sogenannten Head Medium Displays auf einer transparenten Kunststofffolie über dem Armaturenbrett. zusätzlich projiziertes Licht wird modifiziert, um die Illusion zu erzeugen, dass sich die Charaktere in größerer Entfernung befinden.

Tecnología Ford faros inteligentes

Aus physikalischer Sicht bietet dieses System zwei Vorteile. Zum einen verringert sich die Zeit, die der Fahrer ohne Blick auf die Straße verbringt, da er nicht auf die Instrumentierung hinunter und wieder hinauf schauen muss. Andererseits wird die visuelle Ermüdung reduziert, da die Adaptation zum Fokussieren der Informationen viel geringer ist. Die Technik dieser neuen Scheinwerfergeneration hat eine hohe Auflösung , etwas Wesentliches, um ein differenziertes Ergebnis auf dem Markt zu erzielen.

Alles, was es uns beim Fahren bringen kann

Dort könnte die Projektion von Informationen auf die Straße mit hochauflösenden intelligenten Scheinwerfern den Fahrer über Wetterveränderungen informieren, zeigen die nächsten Kurven (verbunden mit dem Navigationssystem) oder sogar die Breite des Fahrzeugs projizieren, um zu wissen, ob es in ein Loch oder in eine Parklücke passt.

Diese Technologie könnte auch für andere Benutzer hilfreich sein. Ford sagt, es könnte einen Zebrastreifen auf die Straße projizieren, sowohl für die Fahrer- als auch für die Fußgängeransicht, in Situationen, in denen vorhandene Straßenmarkierungen verblasst oder unklar sind. Es könnte auch einen Weg zeigen dass der Fahrer folgen muss, um sicherzustellen, dass sie Radfahrer in sicherem Abstand überholen.