Führen Sie in jedem Fall eine Achsvermessung Ihres Autos durch

Der Richtung des Autos ist einer der Schlüsselpunkte, um die wir uns am meisten kümmern müssen, da ein großer Teil und die Verantwortung davon abhängen. Daher und als etwas Typisches dafür müssen wir wissen, dass es Aspekte gibt wie z Achsvermessung , eine Aufgabe, die wir von Zeit zu Zeit erledigen müssen, vor allem aber, wenn uns bestimmte Sonderfälle einfallen.

Setzen Sie Ihre Einstellungen zurück, um Probleme zu vermeiden

Der Elektromotor im Rad

Tatsächlich wissen wir, dass eine falsche Ausrichtung der Lenkung oder das Auswuchten von Reifen schwerwiegende Folgen für unsere Sicherheit haben können Lebensdauer der Reifen , was zu vermeidbaren Kosten führt.

Wir sprechen darüber, was es bedeutet seine geometrische Konfiguration wiederherstellen , stellen Sie die Lenkung und die Federelemente nach Herstellerangaben ein. Das Ziel ist also nichts anderes als das der Reifen parallel bleiben und richtig auf dem Asphalt aufliegen, wodurch sie sich nicht unregelmäßig und schneller abnutzen.

In Anbetracht dessen und für den Fall, dass die Ausrichtung der Räder und das Auswuchten des Fahrzeugs nicht ausreichend sind, können die Folgen schwerwiegend sein und Probleme verursachen, deren Reparatur später viel teurer sein wird.

Wenn es dazu neigt, sich zu einer Seite zu drehen …

Es gibt einige Symptome, die helfen festzustellen, ob wir uns frühzeitig ausrichten müssen. Im Idealfall sollte das Lenkrad in einer geraden Position bedeuten, dass unser Auto auch geradeaus fährt. Wenn es dazu neigt, sich zu einer Seite zu verdrehen stärker wird oder das Lenkrad einseitig mehr Widerstand als normal bietet, ist bereits eine Spureinstellung der Räder erforderlich. Dies macht sich unter anderem dadurch bemerkbar, dass das Lenkrad beim Lenken schwergängig ist, da das Gewicht nicht gleichmäßig verteilt wird.

Es lässt sich auch an Geräuschen erkennen, die wir vorher nicht gehört haben, seltsamen Vibrationen, insbesondere im Lenkrad, oder ungewöhnlichem Reifenverschleiß. Normalerweise warnen uns die Fachleute bei den Revisionen oder Schritten durch die Werkstatt, dass ein oder mehrere Räder unregelmäßigen Verschleiß aufweisen, der gegebenenfalls mit einer fehlenden Ausrichtung zusammenhängen kann.

Stattdessen kann es auch überprüft werden (obwohl es möglicherweise nicht zu viel beeinflusst), wenn es sich um eine handelt kleine Beule gegen einen Bordstein oder ähnliches, denn wenn wir vorher irgendeine Art von Symptom haben könnten, könnte diese kleine Beule die Beschwerde beenden. Überprüfen Sie die nicht Reifendruck Fälligkeit bedeutet auch, dass sich die Reifen nicht so abnutzen, wie sie sollten, gleichmäßig.

Wie ist die Achsvermessung unseres Autos

Beide Workshops und Straßenverkehrsexperten betonen, dass es wichtig ist, Unfälle zu vermeiden, daher wird ein gut abgestimmtes System die Reaktion des Fahrzeugs verbessern, wenn es um Kurven geht, Hindernissen ausweicht …

All dies begünstigt zusätzlich Haftung, Verkehrssicherheit, Leistung und Kraftstoffverbrauch und reduziert so die CO2-Emissionen des Fahrzeugs. Beim Ausrichten werden die ursprünglichen geometrischen Verhältnisse der Räder durch hochpräzise Messungen und Anpassungen wiederhergestellt.

Dies geschieht mit sogenannten ' Reifenwuchtmaschinen ', die unwuchtige Bereiche des Reifen- und Felgensatzes erkennen. Als nächstes platzieren die Profis Gewichte auf der Außenseite oder Innenseite der Felge an den von der Maschine erkannten Stellen das Ungleichgewicht ausgleichen .