So posten Sie Ihre Instagram-Rollen auf Facebook

So posten Sie Ihre Instagram-Rollen auf Facebook

Die sozialen Netzwerke von Mark Zuckerberg haben in den letzten Monaten aufgrund von Erfolgen wie z TikTok. Diejenigen von Meta sind sich bewusst, dass viele junge Menschen das chinesische soziale Netzwerk und das Wachstum bevorzugen Instagram hat im letzten Jahr deutlich stagniert. Um den Exodus der Nutzer zu vermeiden und in der ersten Liga zu bleiben, nimmt Instagram regelmäßig Verbesserungen und Änderungen vor. Diese Woche wurde die Plattform mit einigen zusätzlichen Funktionen aktualisiert, wie z Cross-Posting von Instagram Reels zu Facebook.

Aktivieren Sie Reels Cross Posting auf Instagram

Um diese neue Funktionalität zu aktivieren, müssen wir sie haben unsere Instagram- und Facebook-Profile verknüpft. Dieser Vorgang kann sowohl über das Facebook Account Center als auch über die Instagram-App selbst durchgeführt werden:

  1. Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem iOS- oder Android-Smartphone. Stellen Sie sicher, dass App is auf die neueste Version aktualisiert das freigegeben wurde.
  2. Klicke auf dein Profil-Thumbnail in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.
  3. Tippen Sie dann auf das Symbol der drei horizontale Linien in der oberen rechten Ecke der Benutzeroberfläche.
  4. Geben Sie die ' Einstellungen ' Möglichkeit.
  5. Scrollen Sie in der Liste der Optionen nach unten und geben Sie das ' Mein Konto ' Möglichkeit.
  6. Finde das ' Mit anderen Apps teilen '-Option und tippen Sie darauf, um sie einzugeben.
  7. Klicke auf ' Facebook '. Wenn Sie Ihr Konto zum ersten Mal verknüpfen, werden Sie aufgefordert, Ihre login Anmeldeinformationen über Ihren Browser.
  8. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Dann werden Sie in der Lage sein um die Option zum Teilen von Reels zu aktivieren aus demselben Menü.

Sobald dies erledigt ist, erscheinen die Reels, die Sie auf Instagram posten, automatisch auch auf Ihrer Facebook-Pinnwand.

Weitere Neuigkeiten im neuesten Instagram-Update

füge dein instagram.jpg hinzu

Neben dieser neuen Implementierung von Reels auf Facebook hat sich Instagram die Gelegenheit nicht entgehen lassen Kleine Veränderungen seine Plattform für die Jüngsten attraktiv zu halten. In den letzten Wochen hat Instagram einige Änderungen vorgenommen, die noch nicht ganz erfolgreich waren, wie z. B. das Vollbild-Post-Experiment. Dieses neue Update hat jedoch ein paar zusätzliche Verbesserungen, die sich als nützlich erweisen werden:

Add Yours öffnet sich zu den Reels

Der „Add Yours“-Sticker (auf Spanisch übersetzt als „Jetzt bist du“ oder „Du bist dran“, je nach Land) erweitert seine Unterstützung. Diese Funktionalität war bisher nur in den Stories verfügbar und ermöglichte das Erstellen eines thematischen Threads, was ein nützliches Werkzeug zum Erstellen von Kampagnen ist. Add Yours war nur ein weiterer Versuch, den Erfolg von TikTok nachzuahmen, indem ein System zur Verbesserung geschaffen wurde Engagement . Von nun an, Dieser Sticker kann auch zu Reels hinzugefügt werden .

Fügen Sie Ihre als ursprünglichen Inhaltsstempel hinzu

Und schließlich will auch Instagram seine Urheber schützen. Das Add Yours-Tag dient auch dazu, die Personen zu identifizieren, die eine erstellt haben Original-Beitrag . Von nun an haben Reels, die viral werden, einen Attributionslink mit Add Yours-Stickern. Wenn etwas zum Trend wird, wird auf diese Weise immer der Ersteller des ursprünglichen Inhalts verlinkt. Von Meta weisen sie jedoch darauf hin, dass diese Option kann deaktiviert werden für den Fall, dass Benutzer lieber haben Datenschutz .