Wie Hacker ein Facebook-Konto stehlen können und was zu tun ist, um dies zu vermeiden

Hacker können darauf abzielen, unsere persönlichen Konten zu stehlen. Dies betrifft soziale Netzwerke, oder alle Online-Dienste, die wir verwenden. In diesem Artikel werden wir über den Fall von sprechen Facebook , eine der beliebtesten Plattformen für Cyberkriminelle. Wir werden erklären, wie sie können unser Konto stehlen und vor allem, was zu tun ist, um dies zu vermeiden.

Methoden, um ein Facebook-Konto zu stehlen

Wie Hacker ein Facebook-Konto stehlen können

Cyberkriminelle verwenden verschiedene Strategien um das Passwort zu erhalten und auf das Konto zuzugreifen. Die Methoden, die sie verwenden, werden ständig aktualisiert und perfektioniert, daher müssen wir immer geschützt sein und nicht in die Falle tappen. Wir zeigen Ihnen, welche die gängigsten Methoden sind und was Sie wissen sollten.

Phishing-Angriffe

Die erste Methode, die sie verwenden können, ist ein sogenannter Phishing-Angriff. Es ist sehr verbreitet Passwörter stehlen aller Art. Der Angreifer sendet eine E-Mail oder Nachricht, in der er vorgibt, eine legitime Seite zu sein. In diesem Fall könnte es sich als Facebook ausgeben. Es wird vorgetäuscht, dass es ein Problem mit dem Konto gibt, einige Informationen geändert werden müssen usw.

Im Grunde suchen sie nach der Aufmerksamkeit des Opfers. Sie werden versuchen, Sie dazu zu bringen, auf den von ihnen erstellten Link zu klicken, um auf eine gefälschte Website weitergeleitet zu werden. Auf diese Weise landen alle von Ihnen eingegebenen Daten auf einem von den Angreifern kontrollierten Server. Dazu gehört auch das Passwort für das Facebook-Konto.

Malware und Keylogger

Sie können auch Malware verwenden, um Passwörter zu stehlen. In diesem Fall ist das Übliche a Keylogger , eine Art bösartiger Software, die dafür verantwortlich ist, alles zu sammeln, was wir auf die Tastatur schreiben. Es wird wissen, welche Passwörter wir eingeben, Benutzernamen oder Daten, die gegen uns verwendet werden können.

Hier können wir auch die Trojaner benennen. Es ist eine Art von Malware, die von Hackern verwendet wird, um Zugriff auf ein System zu erhalten. Sie könnten gespeicherte Passwörter sehen, Daten, die wir gespeichert haben oder einfach so tun, als ob sie wirklich vor unserem Gerät wären.

Que son los Keylogger

Brute Force oder Weissagung

Natürlich ist eine andere Option, die sie haben, einfach Ratet mal, was der Facebook-Schlüssel ist . Dies kann erreicht werden, wenn wir ein schwaches Passwort verwenden, das leicht erraten werden kann. Zum Beispiel, wenn wir unseren Namen, unser Geburtsdatum oder andere Daten verwenden, die sich auf uns beziehen können.

Brute Force wird besonders mit diesem Ding funktionieren, das wir erwähnt haben. Wenn wir einen schwachen, vorhersehbaren Schlüssel verwenden, können sie verschiedene Kombinationen verwenden, bis sie die richtige finden. Wenn Sie beispielsweise Ihren Namen oder Ihre Handynummer verwenden, einfache Kombinationen vom Typ 1234 und dergleichen.

Spyware

Durch Spyware, das ist im Grunde genommen schädliche Software die beispielsweise Daten aus dem Browser sammeln können, sie könnten auch Passwörter stehlen. Dies wird verwendet, um kompromittierte Informationen vom Opfer zu erhalten, und sie verwenden sehr unterschiedliche Strategien, wie das Einschleusen von Dateien per E-Mail, Downloads, Installation gefälschter Programme …

Auf diese Weise können sie über diese Schadsoftware eine Vielzahl personenbezogener Daten sammeln. Es ist eine weitere Methode, um das Facebook-Passwort zu stehlen und ohne Erlaubnis Zugriff auf unser Konto zu erhalten.

Verknüpfte Apps

Ähnliches passiert mit anderen Diensten und Anwendungen, die wir können Link zum Facebook-Konto . Sie können andere Internetseiten, andere soziale Netzwerke, Plattformen zum Online-Einkauf verlinken … Sie können sogar Facebook verwenden, um die Registrierung und Anmeldung bei diesen anderen Diensten zu vermeiden.

Das Problem tritt jedoch auf, wenn Sie eine Anwendung verknüpfen und diese nicht zuverlässig ist. Das kann von Hackern verwendet werden, um das Passwort zu stehlen und die Kontrolle über das soziale Netzwerk zu übernehmen.

Durchgesickerte Schlüssel

Darüber hinaus ist die Passwörter von Facebook oder jedes andere soziale Netzwerk könnte durchgesickert sein. Es ist nicht üblich, besonders wenn wir über zuverlässige Plattformen sprechen, aber es kann passieren. Grundsätzlich bedeutet dies, dass es ein Problem mit dem von uns verwendeten Dienst gegeben hat und die Passwörter im Netzwerk durchgesickert sind.

Dann nutzen Hacker den Vorteil, um auf Benutzerkonten zuzugreifen. Sie könnten das Passwort herausfinden, persönliche Daten einsehen, Nachrichten lesen …

So vermeiden Sie diese Angriffe

Wie Sie sehen, können Hacker verschiedene Methoden anwenden, um ein Facebook-Konto zu stehlen. Es ist wichtig, dass Sie Maßnahmen ergreifen, um Probleme dieser Art zu vermeiden. Deshalb werden wir einige geben Tipps um das Konto so gut wie möglich zu schützen und Probleme zu vermeiden, die unsere Privatsphäre beeinträchtigen.

Schützen Sie das Konto gut

Das erste, was Sie tun müssen, ist natürlich, das Konto richtig zu sichern. Es ist wichtig, a zu verwenden Passwort, das stark und komplex ist , da dies Brute-Force- oder Rate-Angriffe verhindert. Verwenden Sie niemals Passwörter, die personenbezogene Daten wie Ihr Geburtsdatum, Ihren Namen usw. enthalten. Es muss zufällig sein und Folgendes aufweisen:

  • Buchstaben (sowohl Groß- als auch Kleinbuchstaben)
  • Zahlen
  • spezielle Symbole

Außerdem ist es eine gute Idee, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren. Dazu müssen Sie in das Menü oben rechts gehen, Einstellungen und Datenschutz, Einstellungen eingeben, Sicherheit und melden Sie sich an und klicken Sie dort auf Authentifizierung in zwei Schritten. Es ist eine zusätzliche Sicherheitsbarriere, da es nach einem zusätzlichen Code zum Passwort fragt.

Autenticación en dos pasos de Facebook

Verwenden Sie Sicherheitssoftware

Du brauchst ausserdem Sicherheits-Software . Ein guter Virenschutz, wie Avast, Bitdefender oder Microsoft Defender selbst hilft Ihnen dabei, eine Vielzahl von Computerangriffen zu vermeiden. Stellen Sie immer sicher, dass Sie ein geeignetes verwenden, dass es gut funktioniert und korrekt aktualisiert wird.

Für den Fall, dass Sie versehentlich auf eine Stelle klicken, an der Sie nicht sollten, oder eine gefährliche Datei herunterladen, kann das Antivirenprogramm einen Warnhinweis starten und sie sogar automatisch entfernen. Sie können sicherstellen, dass Ihre Sicherheit immer geschützt ist, und das Risiko minimieren, dass Ihr Facebook-Konto gestohlen wird.

Installieren Sie offizielle Apps

Wenn Sie eine Anwendung zur Verwendung von Facebook installieren, stellen Sie sicher, dass die Programm, das Sie verwenden, ist offiziell . Cyberkriminelle können böswillig modifizierte Software verwenden und sie als legitim ausgeben, um einfach Zugangsschlüssel zu stehlen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie immer offizielle Software installieren.

Dazu können Sie auf die offizielle Facebook-Website gehen oder auch zuverlässige Anwendungsspeicher verwenden, wie z Google Play oder im Microsoft Store. Auf diesen Seiten passieren die Programme einen Filter und Sie vermeiden die Installation modifizierter Software.

alles aktuell halten

Es ist auch wichtig, die neuesten Versionen der Programme zu haben, die Sie installieren möchten, aber auch des Systems selbst. Manchmal konnten Hacker Schwachstellen ausnutzen die in einem System vorhanden sein können. So könnten sie sich beispielsweise Zugriff auf das Facebook-Konto verschaffen.

Im Fall von Windows, um es zu aktualisieren, müssen Sie zu Start gehen, Einstellungen eingeben, zu Windows Update gehen und dort sicherstellen, dass Sie die neuesten verfügbaren Versionen hinzufügen. Es ist wichtig, dass Sie keine hängenden Dateien ohne Installation hinterlassen, da dies Sicherheitsprobleme verursachen könnte.

Aktualisieren Sie Windows 11

Gesunder Menschenverstand

Aber wenn es etwas Wichtiges gibt, dann ist es der gesunde Menschenverstand. In vielen Fällen brauchen Hacker uns, um eine Fehler . Zum Beispiel, dass wir einen falschen Link öffnen, dass wir eine betrügerische Datei herunterladen oder dass wir das Facebook-Passwort auf irgendeine Weise preisgeben, ohne dass wir es merken.

Um dies zu verhindern, ist es daher wichtig, keine Fehler zu machen. Sie müssen immer den gesunden Menschenverstand wahren, wachsam und geschützt sein, wenn Sie im Internet surfen und soziale Netzwerke dieser Art nutzen.

Kurz gesagt, wie Sie sehen können, ist es wichtig, online geschützt zu sein, um zu verhindern, dass Ihr Facebook-Konto gestohlen wird. Angreifer können viele verschiedene Methoden verwenden, und es ist wichtig, sie zu verhindern. Um dies zu erreichen, ist es unerlässlich, Sicherheitsprogramme zu verwenden, alles auf dem neuesten Stand zu halten oder Fehler zu vermeiden.