Alles, was Movistar Sie über den Router, die SIM-Karte und mehr ausspioniert

Wenn wir die Dienste eines beliebigen Betreibers nutzen, registrieren diese unsere Daten, um sie zu speichern. Dies geschieht, wie wir sagen, bei allen Betreibern, und aus diesem Grund hat Movistar ein Portal namens erstellt das Transparenzzentrum , wo sie uns darüber informiert, welche Daten sie sammelt und wie sie verwendet werden. Wir erzählen Ihnen mehr über ihn.

Dieses Transparenzzentrum ist Movistar 's Art, seine Kunden klar und prägnant zu informieren alle Daten, die aufgezeichnet werden, wenn sie seine Dienste nutzen, ob Glasfaser, Mobilfunk oder andere, die es anbietet.

Alles, was Movistar Sie über den Router ausspioniert

Dies ist das Transparenzzentrum

Das von Movistar erstellte Portal ist sehr vollständig und verfügt über eine sehr einfache Benutzeroberfläche, mit der es uns nicht zu viel kostet, darin zu navigieren. Darin erfüllt Movistar eine Verpflichtung, die es seit langem hatte, die es ermöglichen sollte Jeder Kunde weiß auf den Millimeter genau, welche Daten vom Betreiber erfasst werden und vor allem die Behandlung, die Movistar ihnen geben kann.

Wie wir später sehen werden, sammelt und verarbeitet Movistar Daten aller Art, wenn der Kunde auf einen seiner Dienste zugreift oder ihn nutzt. Wir reden nicht nur über Glasfaser oder Mobiltelefone, aber auch über Fernsehen oder andere Dienste wie Movistar Cloud . Diese Daten können für verschiedene Dinge nützlich sein, wie zum Beispiel um zu wissen, welche Interessen der Kunde hat und somit wissen, welche Produkte ihn interessieren könnten, oder auch um Pannen aller Art zu überwachen.

Dies sind die von Movistar erfassten Daten

Wenn wir zum gehen Datenschutz von Produkten und Dienstleistungen Abschnitt können wir alle Daten sehen, die der Betreiber je nach verwendetem Produkt aufzeichnet. Da ist ein viele Daten, die wir in diesem Teil des Portals finden können , daher werden wir versuchen, eine Zusammenfassung der wichtigsten für jeden Hauptdienst von Movistar zu erstellen.

Nutzung von Glasfaser und Ihrem lokalen Netzwerk

In Bezug auf die Nutzung von Internetdiensten, die wir zu Hause haben, trennt der Betreiber die von ihm gesammelten Daten in zwei Abschnitte: Installationsinformationen und Daten, die aus der Bereitstellung des Dienstes oder Produkts stammen. Das erste und logischste, was der Bediener registriert, ist unsere IP-Adresse , sowie der Router, den wir verwenden . Für den Fall, dass Sie mit dem Smart W-Lan Router, den der Betreiber ebenfalls bereitstellt, werden einige weitere Daten erhoben, wie z. B. die Qualität des Signals, die Ports, die Sie geöffnet haben (oder ob Sie die DMZ aktiviert haben), die DNS die Sie konfiguriert haben, und sogar den Namen und das Passwort, die wir für den Zugriff auf die Konfiguration unseres Routers festgelegt haben. Am Ende registrieren sie auch MAC-Adressen, Seriennummer und den SSID-Namen, den wir im WLAN angegeben haben.

Während des Surfens kann Movistar auch die IP des Portals aufzeichnen, auf das wir zugreifen, die Daten aus der DNS-Abfrage sowie die Domain und die Bereiche der Website, auf die wir zugreifen, allerdings nur in denen, die kein HTTPS verwenden. Unabhängig davon, ob sie es verwenden oder nicht, der Betreiber kann den Namen des Webs registrieren , etwas, das uns dabei hilft, den Zugriff auf illegale Webseiten zu verhindern. Außerdem werden die von uns verbrauchte Datenmenge, der monatliche Verbrauch, die festgestellten Störungen und der ungefähre Standort der Verbindung erfasst.

Handynutzung

Bei Mobiltelefonen passiert etwas Ähnliches wie bei Glasfaser. Movistar kann auch die Daten der DNS-Abfrage sowie die Seiten, auf die wir zugreifen, und die Abschnitte, die wir davon besuchen, aufzeichnen. Es werden auch andere Daten wie z die Ursprungs- und Zielnummer des Anrufs oder der SMS , sowie Datum, Uhrzeit und Dauer des Anrufs oder jedes anderen Ereignisses im Zusammenhang mit Sprach-, Daten- oder Nachrichtenverkehr.

Der Betreiber kann auch die Kennung der Antenne, mit der die Kommunikation verbunden ist, und ihre geografische Position sowie einen Antennenwechsel für den Fall, dass wir umziehen, aufzeichnen. Darüber hinaus können Sie weitere Daten erfassen, wie z. B. das Gesprächsvolumen, das verbrauchte Datenvolumen, die Tarifart und den Datenverbrauch beim Roaming. Darüber hinaus ist es in der Lage Registrierung der IMEI- und MAC-Adresse des Geräts, in das wir die SIM-Karte eingelegt haben , etwas, das Movistar viele Informationen gibt.

Nutzung des Movistar-Fernsehens

Mit dem Fernseher können Sie auch verschiedene Details aufzeichnen, z. B. den Decodertyp, den wir haben oder die Anwendungen, die wir installiert haben oder die wir darauf verwenden . Darüber hinaus können Sie die Schritte aufzeichnen, die wir über die Plattform ausführen, alle vom Benutzer angesehenen Inhalte sowie die Anzahl der Benutzer mit Zugriff auf Movistar Plus+.

Dies bedeutet, dass Movistar Zugriff auf alle Inhalte hat, die wir sehen, sowohl die, die wir begonnen und noch nicht beendet haben, als auch das Genre dessen, was wir sehen. All diese Informationen können der Schlüssel zur Festlegung unserer Konsumgewohnheiten sein. Es zeichnet auch die IP der Geräte auf, die sich mit Movistar Plus+ verbinden, Dadurch kann der Betreiber wissen, ob wir innerhalb oder außerhalb des Hauses verbunden sind .

Netflix Disney DAZN von Movistar deco

Wozu dienen diese Daten?

Wie wir eingangs gesagt haben, ist das Interesse von Movistar daran, dem Kunden seine gesamte Datenerfassungspolitik klar zu machen, und neben der Angabe, welche Daten gesammelt werden, gibt es auch einen Abschnitt, in dem uns mitgeteilt wird, wofür diese Daten verwendet werden. Daten. In diesem Abschnitt genannt Large Data Management , Movistar gibt mehrere Beispiele damit wir aus erster Hand verstehen können, wofür unsere Daten verwendet werden.

Um nur einige dieser Beispiele zu nennen, können wir sehen, wie unsere Daten verwendet werden können, um herauszufinden, wann wir im Falle einer Panne in unserem Haus am besten anrufen können, um uns zu empfehlen, ein Fernsehpaket zu mieten, das wir nicht haben, oder sogar um zu wissen, wo wir sind Senden Sie uns personalisierte Angebote falls wir durch eines der Geschäfte des Betreibers oder in der Nähe gehen.